Ev. Friedens-Kirchengemeinde Düsseldorf (Friedenskirche)

Stand: 03.04.20

>>> Gottesdienstplan 1. März - 7. Juni 2020 zum Download (PDF-Format - Änderungen vorbehalten)

Innenansicht Friedenskirche  >>> Anfahrt Friedenskirche, Florastr. 55, 40217 Düsseldorf

Hinweis: Zum Schutz der Gottesdienstbesucher/Gemeindemitglieder vor dem Corona-Virus finden bis auf Weiteres +++ keine Gottesdienste und sonstigen Aktivitäten jeglicher Art +++ statt. Wir bitten um Ihr Verständnis.


  So., 5. April - Palmsonntag  
online-Gottesdienst, siehe unten


1) Unsere Gottesdienste werden vorerst ohne Publikum als Youtube-Video aufgezeichnet.


Durch Klick mit der linken Maustaste >>> auf diesen Link gelangen Sie zu unserem online-Gottesdienst. Durch erneuten Linksklick auf das Bild starten sie das Video. Unseren Youtube - Kanal mit allen eingestellten Videos können Sie >>> hier aufrufen.


2) Das Gottesprogramm zum Mitlesen (-singen) und Ausdrucken finden Sie als Download (PDF-Datei),
und zwar klicken Sie bitte >>> hier mit der linken Maustaste (es öffnet sich eine neue Seite).

Dazu muß ein PDF-Leseprogramm auf Ihrem PC installiert sein, z.B. der Adobe Reader. Sollte er noch fehlen: >>> hier geht es zum Download.

-------------

Am kommenden Dienstag und Mittwoch haben Sie in der Zeit von 10.00-18.00 Uhr die Möglichkeit, sich am ehemaligen Gemeindezentrum Gladbacher Str., am Eingang zur Immanuelkirche 
und vor der Friedenskirche sich eine kleine Osterkerze mitzunehmen, wenn Sie ohnehin gerade zum Einkaufen unterwegs sind.

Die können Sie dann zu Hause zu Ostern entzünden.

WICHTIG ist dabei:
Bitte bleiben Sie nicht vor den Kirchen zu einem netten Plausch mit anderen Menschen  stehen, die Sie vielleicht treffen - so schön das auch wäre.

Wir müssen Abstand halten und aufeinander achten. Also einfach die Kerze mitnehmen und weitergehen.


--------------

Jeden Abend von 19:30 - 19:35 Uhr läuten die Glocken der Friedenskirche in vollem Geläut.

Damit sind wir Teil einer ökumenischen Aktion in Düsseldorf.

Die Glocken laden dazu ein, in den Häusern ein Gebet zu sprechen und so miteinander verbunden zu sein.

 

Psalm 121

Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen.
Woher kommt mir Hilfe?
Meine Hilfe kommt vom HERRN,
der Himmel und Erde gemacht hat.
Er wird deinen Fuß nicht gleiten lassen,
und der dich behütet, schläft nicht.
Siehe, der Hüter Israels
schläft noch schlummert nicht.
Der HERR behütet dich;
der HERR ist dein Schatten über deiner rechten Hand,
dass dich des Tages die Sonne nicht steche
noch der Mond des Nachts.
Der HERR behüte dich vor allem Übel,
er behüte deine Seele.
Der HERR behüte deinen Ausgang und Eingang
von nun an bis in Ewigkeit!


Ihre Ev. Friedens-Kirchengemeinde Düsseldorf