Ev. Friedens-Kirchengemeinde Düsseldorf (Friedenskirche)


Erziehungsberatung
Die Erziehungsberatungsstelle Altstadt bietet auch weiterhin in unserem Familienzentrum Beratungstermine an. Manchmal hilft es, zu bestimmten Fragen des Lebens, eine zweite Meinung zu hören, zu reflektieren oder neue Aspekte in den Blick zu nehmen.
Im Oktober und November finden die Termine am 10.10., 07.11., und 21.11., jeweils von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr und von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr statt. Die Beratung erfolgt durch die Psychologin Frau Wolf und ist kostenfrei.


Kinderängste
Kinderängste haben verschiedene Gesichter, z.B. Angst vor Dunkelheit, Angst vor fremden Personen und Situationen, Angst vor Trennung oder Angst vor dem Kindergarten oder der Schule. Angst zu haben ist unangenehm, aber ein wichtiger Bestandteil der gesunden seelischen Entwicklung jedes Kindes. Am 26. November geht es von 19.30 Uhr bis 21.45 Uhr um die Frage, was sind die Ursachen von Ängsten, welche typischen Kinderängste gibt es, und wie können wir unsere Kinder unterstützen, damit umzugehen und sie zu bewältigen.

Anmeldungen efa-Telefon: 0211 6002820 oder in der Kita Fürstenwall 0211 37 98 21


Spurensuche im Herbst
Der Herbst mit seinen bunt gefärbten Laubbäumen ist alljährlich ein Phänomen und Anlass, sich auf die Vielfalt und Schönheit der Natur einzulassen. Am Samstag, den 12. Oktober, geht es von 15.30 bis 17.45 Uhr auf Spurensuche gemeinsam mit einem Naturpädagogen. Eltern und Kinder entdecken den Wald und suchen Tiere und Pflanzen, die in unserer Stadt leben. Ausgerüstet mit Bestimmungstafeln und Becherlupen nehmen wir das Umfeld unter die Lupe.
Bitte wetterfeste Kleidung und, wenn vorhanden, ein Fernglas und ein Gefäß für Sammelstücke mitbringen.
Mit der Anmeldung wird der genaue Treffpunkt mitgeteilt.

Anmeldungen efa-Telefon: 0211 6002820 oder in der Kita Fürstenwall 0211 37 98 21


St. Martin mit der Kindertagesstätte Fürstenwall
Am 12. November zieht unser kleiner St. Martinszug von der Gladbacher Straße 11 zur Friedenskirche auf der Florastraße. Unterwegs singen wir alte und neue Martinslieder. Musikalisch unterstützt werden wir dabei von der Clara-Schumann Musikschule.

Nach dem Martinsspiel auf dem Kirchenvorplatz ziehen wir mit allen Familien in die Kirche, wo wir noch einmal singen und anschließend den Weckmann teilen. Da diese Veranstaltung geplant werden muss, bitten wir um eine Voranmeldung, wenn Familien außerhalb der Kita mitgehen möchten.

Am Rande der Veranstaltung werden Spenden gesammelt, damit Musikkapelle und Pferd und Reiter bezahlt werden können. Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Anmeldung und Besichtigung in der Kindertagesstätte Fürstenwall
(zurzeit Gladbacher Straße 11)

An jedem ersten Dienstag im Monat zwischen 14.00 und 16.30 Uhr haben Sie die Gelegenheit, mit uns ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen und die Räumlichkeiten zu besichtigen. Diese Möglichkeit bieten wir, mit Ausnahme von Ferienzeiten oder Feiertagen, ganzjährig an. Wir erleben Gespräche in diesem kleinen Rahmen dort intensiver und verbindlicher als eine Großveranstaltung.

Der Besuch der Sprechzeit ersetzt natürlich nicht die offizielle Anmeldung des Kindes über den Kita-Navigator der Stadt Düsseldorf. Erst wenn das Kind dort gemeldet ist, kann es überhaupt bei der Platzvergabe berücksichtigt werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 0211 37 98 21